“Formsache”

 

6. Kunstaustellung in der Zierer Villa

Am Samstag und Sonntag, 24. und 25. September 2011 wird die Gröbenzeller Villa des Schriftstellers Otto Zierer (1909 – 1983) wieder zur Kunstoase im Münchner Westen. Dieses Mal sind fünf Künstler aufgerufen, ihre aktuellen Positionen zum Thema Abstraktion zu zeigen.

Mit von der Partie sind Michele Spengler (Malerei), Anne Kathrin von Eckartsberg (Malerei), Verena Rotter (Malerei, Hansjürgen Vogel (Bildhauer) und Anton Kammerl (Filzfotografie).

Wann: Samstag, 16-22 Uhr, Sonntag, 11-19 Uhr

19 Uhr,

Wo: Weiherweg 5, 82194 Gröbenzell

Infos auch unter: Tel. 0160 832 16 03

This entry was posted in Events and tagged , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

One Response to “Formsache”

  1. Martina Wegmann says:

    Lieber Anton,

    leider sind wir am 24./25.9. auf eine Hochzeit in Göttingen eingeladen und können Deine Ausstellung nicht sehen. Sehr schade.

    Jedenfalls registriere ich mich mal für den Newsletter und krieg mehr mit, was Du machst. Ich finde die Filzfotografie jedenfalls sehr interessant.

    Viele Grüsse von Martina aus Schlehdorf

Leave a Reply to Martina Wegmann Cancel reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *